L-Acoustics A10 Wide

Features

  • Passiver 2-Wege-Lautsprecher
  • Membran: 1 x 10″ und 1 x 2,5“
  • Frequenzbereich: von 67 Hz bis 20 kHz
  • Durch KS21-Subwoofer lässt sich die Kontur zusätzlich verstärken und die Bandbreite auf 31 Hz erweitern
  • Schalldruck: 137 dB max.
  • Abstrahlverhalten: Richtwirkungen horizontal mit Panflex (70° / 90° L-R / 110°) und 30° vertikale Abstrahlung
  • Impedanz: 8 Ω
  • Gewicht: 20 kg
  • Individuell auch als Punktquelle mit konfigurierbarer Richtwirkung
  • DOSC

    Mit dem proprietären DOSC-Waveguide war das L-Acoustics V-DOSC-System das erste Line-Array, das über den gesamten hörbaren Frequenzbereich kohärent arbeitete. Seit 1993 bildet diese bedeutende technologische Innovation das Herzstück jedes L-Acoustics Linienstrahlerelements, mit speziell zugeschnittenen DOSC-Waveguide für Arrays mit konstanter Krümmung (A-Systeme) oder Arrays mit variabler Krümmung (K-Systeme).

  • L-VENTS

    Alle aktuellen L-Acoustics-Lautsprecher für kurze Distanzen verfügen über laminare Öffnungen, die einen hohen Schalldruckpegel bieten und gleichzeitig Turbulenzgeräusche eliminieren. Diese Technologie wurde 2007 zum ersten Mal im SB28-Subwoofer implementiert und ist in K1, K1-SB, K2, SB15m, SB18(i/m) und der X-Serie enthalten.

  • PANFLEX™

    Panflex bietet dank einstellbarer L-Fins die Möglichkeit, das Richtdiagramm von Linienquellen zu erweitern oder zu verengen. Mit Panflex können Anwender das Systemabdeckungsmuster an die komplexe Form jeder beliebigen Zuschauergeometrie anpassen.

Kategorie: , SKU: 70efdf2ec9b0

Beschreibung

A10 Wide

Linienquelle für mittlere Reichweiten

Die A10 Wide ist ein Lautsprecher für Produktionsanwendungen mittlerer Reichweite. Als Teil der multifunktionalen A10-Produktfamilie bietet die 10-Zoll-Passiv-Lautsprecherbox herausragende Flexibilität und Einfachheit bei der Bereitstellung ohne Kompromisse bei der Leistung.

Das 30°-Gehäuse der A10 Wide ermöglicht kompakte Arrays für weite Abstrahlwinkel unter Beibehaltung der Sichtlinien. Mit Panflex kann das Abstrahlverhalten gezielt an die Publikumsgeometrie angepasst und
ausgezeichnete Frequenzgang-Stabilität sichergestellt werden.

Sie können eine Kombination aus A10 Wide und A10 Focus fliegen oder stapeln, um vertikale Linienquellen einzurichten. Die A10 Wide kann auch individuell als Punktquelle mit konfigurierbarer Richtwirkung für Anwendungen als Delays und Stativmontage eingesetzt werden.

Die radiale Anordnung der A10 Wide garantiert eine breite horizontale Abstrahlung mit wenigen Elementen und stellt starke Tieftonressourcen bereit, die auch den Anforderungen von Live-Konzerten gerecht werden.
Durch die Kombination mit dem Subwoofer KS21 wird die Kontur zusätzlich verstärkt und die Bandbreite für anspruchsvolle Anwendungen auf 31 Hz erweitert.

Die A10 Wide ist eine hoch skalierbare Lösung, die für kleine bis große Events Performance auf Konzertniveau bietet oder als Komponente in einer größeren L-Acoustics-Lösung zusätzliche Fills oder Delays bereitstellt.

Anwendungsgebiete

Die A10 ist eine Multifunktionslösung mit zahlreichen Einsatzmöglichkeiten entsprechend den Anforderungen mobiler Anwendungen. Der Lautsprecher kann als eigenständiges System für kleine bis mittelgroße Veranstaltungen oder als Ergänzung eines Systems mit großer Reichweite in größeren Anwendungen eingesetzt werden.

Deine Ansprechpartner

groh-pa-distribution-florian-lind-300x400

Sales Manager

Florian Lind

04181 – 92883 – 103
0176 – 563 897 22
florian[at]groh-distribution.de

Sales Manager

Arne Tischoff

04181 – 92883 – 116
0173 – 66 32 717
arne[at]groh-distribution.de

Download Center